Kinderbesuch 2017 – ein Besuchsbericht (veröffentlicht im Münchner Merkur)

Liebe Freunde des Freundeskreises,

auch in diesem Jahr haben uns wieder Kinder aus Wischgorod besucht. Die sieben Schüler und Ihre zwei mitgereisten Lehrerinnen Tatjana Michalko und Irina Jesikova blieben insgesamt 14 Tage in Eichenau. Neben zahlreichen Ausflügen und täglichen Deutschstunden wurde zum Abschluss ihres Aufenthalts ein Abschiedsfest gefeiert, bei dem auch der Eichenauer Bürgermeister Peter Münster anwesend war.

Den vollständigen Text, welcher auch im Münchner Merkur veröffentlicht wurde, lesen Sie hier.

Ihr Freundeskreis

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.